• Zuverlässige und wartungsarme Technik

  • Reinigung manuell oder per Roboter möglich

  • Kein Vibrationsabsorber notwenig

  • kein Verdrehen durch Windlasten oder Instabilität von Schwingungen

  • keine Horizontalkräfte durch Schubstangen

  • Freier Durchgang zwischen den Tackern

  • frei definierbare Wartungsposition für jeden Tracker

  • einfache Fundierung und Erdung mit Standardpfählen

  • einfache Montage durch vormontierbare Komponenten

SINGLE AXIS TRACKER